RIFT Echos des Wahnsinns

RIFT 3.2: Echos des Wahnsinns ist live

Trion Worlds hat das Update 3.2 „Echos des Wahnsinns“ für das MMORPG RIFT veröffentlicht.

Mit diesem Update erwarten Spieler des MMORPGs RIFT viele neue Herausforderungen. Darunter ein überarbeiteter 20-Spieler-Schlachtzug, der selbst den hartgesottensten Auserwählten das Blut in den Adern gefrieren lassen dürfte. Sofort-Abenteuer, welche den Kampf über die Mauern der alten Festung hinaus tragen. Und jenseits der geschundenen Zwergenmetropole erwarten euch Tier-6-Albtraumrisse, ein großes Upgrade des Garderobensystems und noch vieles andere mehr.

HAUPT-FEATURES

Hammerhall: 20-Spieler-Schlachtzug

Während die Auserwählten in der Ebene des Wassers eine Reihe taktischer Siege über Fürst Araks Streitkräfte feiern durften, begab sich dieser auf die Suche nach Albträumen, die seinen verhassten Feinden zum Verhängnis werden könnten, und wurde schließlich in den heimgesuchten Hallen der Zwerge fündig. Nun nutzt er die Macht der Ebene, um Akylios und seine Armee wieder zum Leben zu erwecken – eine Armee, die bereit ist, ganz Telara in den Wahnsinn zu treiben. Schart eure hochstufigen Verbündeten um euch und taucht ein in einen der beliebtesten Schlachtzüge von RIFT. Zwar sind Stimmung, Spielumfang und Atmosphäre des Originals erhalten geblieben, doch der Schwierigkeitsgrad wurde auf Stufe 65 erhöht!

Alles über Hammerhall

Neue und verbesserte Sofort-Abenteuer

In den Wochen unmittelbar nach Veröffentlichung des überarbeiteten Schlachtzuges werden die geheiligten Hallen von Hammerhall Spielern “auf Knopfdruck” Zugang zu neuen Sofort-Abenteuern gewähren. Kämpft euch durch zusammenhängende Quests, und begebt euch auf eine halsbrecherische Tour de Force durch die alte Festung. Doch seid auf der Hut! Ihr werdet auf einige besonders tödliche Feinde treffen.

Doch natürlich endet der Spaß nicht in den Tiefen der Zwergenfestung. Das neue Update hält noch weitere Leckerbissen für euch bereit: erweiterte Sofort-Abenteuer mit verbesserter Skalierung und Spieldynamik, weniger Ablenkung durch Zonen-Ereignisse, Bekanntheitsbelohnungen, die sich bei allen Fraktionen einlösen lassen, Feature-Abenteuerwarteschlangen und noch vieles andere mehr.

Näheres über die neuen Sofort-Abenteuer

Upgrade des Garderobensystems

Dank eines massiven Upgrades des Garderobensystems wird nun das Erscheinungsbild jedes Gegenstandes, den ihr erwerbt, gespeichert. Diese Erscheinungsbilder lassen sich nun auch individuell anpassen. Dies gilt auch für Gegenstände, die ihr bereits im Rahmen von Erfolgen erhalten, in der Zwischenzeit aber „ausrangiert“ habt. Weitere Updates wie etwa Garderobenfavoriten, neue Sets, die Verlinkung von Gegenständen, Gegenstandsvorschau und vieles andere mehr sind bereits in Planung.

Wissenswertes über das neue Garderobensystem

Tier-6-Albtraumrisse, Nightmare-Tide-Fischerei und vieles mehr!

Ihr haltet euch für Albtraumjäger allererster Kajüte? Dann versucht euch an den neuen Tier-6-Albtraumrissen, die mit nicht enden wollenden Wellen der Gefahr (und Belohnungen) neue Maßstäbe setzen. Sollte euch der Sinn nach beschaulicherem Zeitvertreib stehen, dann scheucht Verdrehte Artefakte in der Ebene des Wassers auf oder schwingt euch mit neuen und verbesserten Angelruten, Ködern und Quests inklusive neuer Audioereignisse, Fertigkeitsaufwertungen und der Rückkehr des Angel-Derbys mit neuen Belohnungen in Nightmare Tide zum “König der Fischer” auf.

Share this post

No comments

Add yours